Direkt zum Inhalt



Veranstaltung: Abenteuer Römer. Vermittlung von Archäologie praxisorientiert und methodenreich

Montag, 01. Juli 2024, 10:00 - 16:00 Uhr

Ort: LIMESEUM

Archäologische Objekte und historische Inhalte zielgruppenorientiert, ansprechend und verschiedenen Besuchsinteressen gemäß zu vermitteln, steht im Fokus der Fortbildung.

Themen des Impulsvortrags sind das breite Spektrum an analogen Formaten und Methoden für unterschiedliche Zielgruppen, das Netzwerken mit Schulen, Kindergärten und weiteren Partnerinstitutionen ebenso wie digitale Angebote.

Im LIMESEUM Ruffenhofen dreht sich alles um die einstige römische Grenze, den Limes, der seit fast 20 Jahren zum Welterbe gehört. Das Museum wurde 2012 eröffnet und geht besonders im Bereich der Vermittlung teils ungewöhnliche und neue Wege. Dies wird unter den Aspekten Museumskonzeption und Sonderausstellungen, gezielte Aktionstage und praktische museumspädagogische Aktivitäten vorgestellt

Referierende

Regine Leipold M. A., Cultheca, ist zuständig für die Vermittlung im Historischen Museum Regensburg und Leiterin des Zertifikatskurses zur Einführung in die Museumspädagogik der Landesstelle für die nichtstaatlichen Museen in Bayern. Dr. Matthias Pausch ist Museumsleiter im LIMESEUM Römerpark Ruffenhofen.

Anmeldung

Kontaktdaten

Veranstaltungsorte

  • Römerpark Ruffenhofen 1
    91749 Wittelshofen